26. Aerobic-Marathon

05.11.2016

Niesky - TH Gutenbergschule

 

Abwechslungsreich – so konnte man das Programm des mittlerweile 26. Aerobic-Marathons bezeichnen, welches die fünf Übungsleiterinnen der Abteilung Aerobic diesmal zusammengestellt hatten.

26 Frauen waren der Einladung in die Turnhalle der Gutenbergschule gefolgt, um sich sechs Stunden zu den verschiedensten Rhythmen zu bewegen. Dabei sollte jede Teilnehmerin auf ihre Kosten gekommen sein.

Vor Beginn des Aerobic-Marathons stellten sich alle Teilnehmer wieder traditionell dem Gruppenfoto, bevor die ersten Schweißtropfen die Gesichter zeichneten.

 

Den Auftakt des sechsstündigen Marathons gestaltete Jule mit einer Step-Stunde. Danach war bei Arianes Zumba-Stunde Rhythmus gefragt. Nach den schnellen Bewegungen des Zumba‘s erhofften sich die Teilnehmerinnen etwas ruhigere Minuten mit Ariane, die die Stunde Kraft und Dehnung von Annett übernahm und leitete. Ruhiger war es in der Halle, aber nicht weniger anstrengend. Anschließend wussten manche nicht, ob die leichten Schmerzen in der Bauchgegend dem Hunger oder der vergangenen Stunde geschuldet waren.

Es folgte die wohlverdiente Mittagspause, die Dank selbstgemachter Salate, Häppchen, Nachspeisen und Kuchen abermals zu einem kulinarischen Genuss wurde.

Nach dem Essen gelang es Helmi mit „ihren Tänzen“ das drohende „Mittagstief“ zu überstehen. Der noch vermeintlich leicht anmutende „Sitztanz“ erfuhr seine Steigerung in folgenden koordinativ anspruchsvolleren Tänzen, die Allen aber sehr viel Spaß bereitete.
Zirkeltraining und Tabata forderte von den Teilnehmerinnen nochmals viel Kraft und Ausdauer ab. Deshalb freuten sich alle auf Kathleens „Step im ¾-Takt“. Den Abschluss bildete eine Entspannungs-und Dehnungseinheit.

 

Am Schluss erhielten alle Frauen noch eine Teilnahmeurkunde als Anerkennung ihres Durchhaltevermögens.

Die Teilnehmerinnen waren sich einig, die Übungsleiterinnen hatten wieder ein tolles Programm zusammengestellt. Dafür erhielten sie ein Dankeschön in Form eines kleinen Geschenkes.

 

Fotos: Ariane Kriebisch

 

Foto: Step-Aerobic

Fotoserien zu der Meldung


26. Aerobic-Marathon (05.11.2016)