18.Silvesterwanderung

31.12.2017

Zur 17.Silvesterwanderung trafen wir uns wieder einmal unter schlechten Wettervorhersagen. Trotzdem kamen 3 Wanderer mit dem Fahrrad zum Treffpunkt, die anderen 15 mit dem Auto.

Die Strecke war auf Grund der langen Regenperiode streckenweise recht durchnäßt, allerdings waren alle gut darauf eingestellt.

Abschlußhöhepunkt war die Gaststätte "Zur Hohen Drubrau". Das Essen war durch die Bank weg gut und man hat nicht zu lange warten müssen.

Die Runde (Steinölsa-Ölsa-Leipgen-Altteich bei Weigersdorf-Steinölsa) ist bei besserem Wetter auf alle Fälle eine Empfehlung, die Gaststätte ebenso.

 

Teilenehmer: 18

Streckenlänge: 10,5 km

Höhendifferenz: +/- 305 m

Dauer (incl. Essen): 4:07 h

Durchschnittsgeschwindigkeit (incl. Essen): 2,5 km/h

 

Fotos: Achim, Rainer

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: 18.Silvesterwanderung

Fotoserien zu der Meldung


Silvesterwanderung 2017 (31.12.2017)